So macht das Zuschneiden Spaß!

Ihr schneidet noch auf dem Fußboden zu? Nicht mehr nötig! LIWOPA (light wood panel) ist eine leichte Holzplatte, die Ihr alleine tragen und gut verstauen könnt. 

Wie ich auf die Idee kam

Ursprünglich hatte ich in meiner Werkstatt einen Zuschneidetisch, den ich anfangs auch nutzte. Die untere Etage meiner Kreativ-Werkstatt war Nähraum und die obere für den Zuschnitt und die Schnittmuster-Erstellung gedacht. Später, als ich meine Schnittmuster am Computer erstellte, brauchte ich ein Büro, also zog die Nähstube in die obere Etage und unten enstand ein kleines Büro.

Zuschnitt

Da das Zuschneiden in der Werkstatt damit nicht mehr möglich war, habe ich im Wohnhaus zugeschnitten. Das kennt Ihr sicherlich alle, denn ein Nähzimmer oder eine Werkstatt hat ja nicht jeder. Kleinteile habe ich auf dem Bügelbrett zugeschnitten, das brauchte ich ja sowieso zum Aufbügeln der Einlage, und große Teile auf dem Fußboden. Das war nicht gerade rückenschonend.

Ich habe zwar auch einen großen Tisch mit Beinen zum Unterschrauben, aber die Tischplatte ist so schwer, dass ich sie alleine nicht gut tragen kann. Alles zu umständlich. Beim Bügeln kam mir dann die Idee...

LIWOPA! 

img_1005-kleiner.png

Bügelbrett & Holzplatte

Das flexilble Zuschneide-Tool

Ihr braucht

  • ein Bügelbrett
  • eine Sperrholzplatte aus Pappelholz, 1cm Stärke, 160 x 80cm (ich habe sie mir direkt im Baumarkt zuschneiden lassen) Kosten: ca. m² = 22,50€ (also 28,80€)

Durch das höhenverstellbare Bügelbrett und den einfachen Auf-und Abbau seit Ihr total unabhängig und könnt, wenn Ihr einen Garten oder Vergleichbares habt, sogar draußen zuschneiden (wenn es nicht zu windig ist).

An dem Tag, an dem die Fotos entstanden sind, war es windig, aber ich konnte meine schönen Nähgewichte von Kashai, Rodo (jap. = Last), nutzen. Ihr könnt sie gerne nachnähen, folgt einfach dem Link zum Blog-Beitrag.

img_0977-kleiner.png

Zuschneiden ist mit LIWOPA auch draußen möglich!

Fazit

So macht mir das Zuscheiden wieder Spaß und mein Rücken dankt es mir!

Noch ist mein LIWOPA unbehandelt, denn ich habe die Platte nur ein bisschen von Hand mit feinem Schmirgelpapier abgeschliffen, aber ich werde sie noch weiß lackieren, sobald ich die Zeit dazu finde. Vielleicht fällt Euch auch eine tolle Bemalung ein, andere hilfreiche Kennzeichnungen oder ein aufgeklebtes Maßband...schickt mir gerne Eure Fotos!

Viel Spaß beim Zuschneiden!

Eure Katja